Wohnungskatzen

Letti und Linus

Geschlecht: Weiblich bzw. Männlich

Alter: geb. 09/2022

Im Tierheim seit: Oktober 2022

 

Letti und Linus wurden zusammen mit ihrer Mama Linda im Tierheim abgegeben.
Sie sind nun alt genug, eigene Wege zu gehen und wünschen sich ein gemeinsames Zuhause.
Sie sind zutraulich, lebhaft und verschmust und könnten gerne zu einer Familie mit größeren Kindern ziehen.
Freilauf wäre schön. Wenn ein großer abgesicherter, katzengerecht gestalteter Balkon bzw. eine Terrasse vorhanden wäre, könnten sie auch im Haus gehalten werden.
Genügend Beschäftigung und und Zeit für die beiden natürlich vorausgesetzt.

Sylvester

Geschlecht: Männlich

Alter: geb. Frühjahr 2022
Im Tierheim seit: 25.11.2022

 

Sylvester kam als Fundkater mit verwachsenen Nickhäuten zu uns ins Tierheim.
Er ist vermutlich fast blind und erfordert deshalb entsprechenden Umgang.
Wenn man ihn anfassen möchte, sollte man sich zuerst stimmlich bemerkbar machen und sich ihm nicht hastig von hinten nähern oder ihn spontan anfassen, ansonsten erschrickt er verständlicherweise und das wäre doch sehr schade, denn er lässt sich wirklich sehr gerne streicheln.
Er hätte gerne einen abgesicherten Balkon zur Verfügung und jemanden, der viel zuhause ist, evtl. auch einen ruhigen Artgenossen.

Hier finden Sie uns

Tierschutzverein im Landkreis Biberach e. V.

Hubertusweg 10

88400 Biberach

Kontakt

Tel.: (0 73 51) 50 67 00

Fax: (0 73 51) 50 67 02

 

Email:
mail@tierschutzverein-biberach.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bankverbindung

Kreissparkasse Biberach
IBAN: DE66654500700000053538

BIC: SBCRDE66

 

Volksbank Ulm-Biberach eG

IBAN: DE22630901000013948008
BIC: ULMVDE66

Seite erstellt am: 04. Oktober 2015

letzte Änderung:
23. Januar 2023

Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein im Landkreis Biberach e.V.