Katzenkinder

Hier eine kleine Auswahl unserer Katzenkinder, die sich z. T. im Tierheim
und teilweise auf verschiedenen Pflegeplätzen befinden.

Gerne können Sie Ihr Interesse auch vorab per Email bekunden.
Bitte geben Sie hier ein paar Angaben zur Haltung
(z. B. Kinder, andere Tiere, Freilauf gegeben, wie lange täglich alleine, usw.)
sowie Ihre Telefonummer an.
Wir rufen Sie dann an, um ein eventuelles Kennenlernen zu vermitteln.

Kontaktvermittlung über uns.

Katzenkinder in Dürmentingen

Diese vier Geschwister (getigert-weiß, schwarz-weiß und 2 x schwarz) wurden im Juli geboren und sind nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause. 

 

Gerne zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze dazu.
Nach Eingewöhnung sollte auch Freilauf möglich sein, da sie diesen derzeit auch haben. 

 

Ihre Mama ist eine herrenlose, scheue Katze (wurde inzwischen kastriert) und die Finderin hat deren Babys gezähmt und an das Leben im Haus gewöhnt. 

 

Für weitere Infos und auch ein Kennenlernen melden Sie sich gerne unter 0171-3605314.

Zauberhaftes Pärchen in Riedlingen

Achtung: die Nummer lautet 07371 12014

Diverse Katzenkinder in Zwiefaltendorf

Diese süßen Katzenbabys werden gerade von einer Katzenfreundin in Zwiefaltendorf versorgt.
In deren Nachbarschaft hat die Katzenmama (die inzwischen kastriert wurde) ihre Babys bekommen. Ein Eigentümer ließ sich leider nicht ausfindig machen.

 

Gerne würden die Katzen von dort aus direkt - ohne Umweg übers Tierheim - in ein tolles Zuhause umziehen.
Nähere Infos erteilt Ihnen gerne Claudia Stöferle, Tel. 0172-7050432.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Vierlinge Muck, Mac, Milla und Mona

Diese Vierlinge befinden sich auf einem Pflegeplatz in Laupheim.
Sie können dort besucht werden.
Zu vermitteln sehr gerne jeweils im Doppelpack.
Bei Interesse bitte per Email melden.

Die Duck-Drillinge Tick, Trick und Track

Die 3 Geschwister können auf einem Pflegeplatz besucht werden.

Das schwarz-weiße Mädchen ist noch sehr ängstlich und braucht Menschen mit Zeit und Geduld.

Sie würde beim Umzug gerne ihr getigertes Brüderchen mitnehmen, damit sie sich an ihm orientieren kann.

Beim dann verbleibenden Brüderchen wäre es dann natürlich schön, wenn er zu einem anderen etwa gleichaltrigen Artgenossen ziehen dürfte.

Mami und Tochter suchen Für-Immer-Familie

Mama Macy und ihr Töchterchen Miff möchten gerne zusammen bleiben und suchen eine nette Familie.

Sie können auf ihrem Pflegeplatz kennengelernt werden.

Kleiner Kater Ezio auf Pflegeplatz direkt in Biberach

Ezio sucht eine nette Familie, gerne mit bereits vorhandenem, passendem Spielkameraden. Kinder in der Familie sollten schon größer sein.
Ab dem nächsten Jahr hätte er dann auch gerne Freilauf.

Bei Interesse bitte Email mit Telefonnummer. Danke.

Hier finden Sie uns

Tierschutzverein im Landkreis Biberach e. V.

Hubertusweg 10

88400 Biberach

Kontakt

Tel.: (0 73 51) 50 67 00

Fax: (0 73 51) 50 67 02

 

Email:
mail@tierschutzverein-biberach.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bankverbindung

Kreissparkasse Biberach
IBAN: DE66654500700000053538

BIC: SBCRDE66

 

Raiffeisenbank Rißtal
IBAN: DE40654618780013948008
BIC: GENODES1WAR

Seite erstellt am: 04. Oktober 2015

letzte Änderung:
20. Oktober 2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein im Landkreis Biberach e.V.