Kater

Auf unserer Homepage befinden sich nicht alle unserer im Tierheim wohnenden Katzen.
Sie können uns bei ernsthaftem Interesse an einem oder mehreren neuen samtpfötigen Familienmitglied/ern auch gerne eine Email mit ein paar Angaben zu Ihrer Familie und Ihren Haltungsbedingungen schicken.
Wir melden uns dann, ob sich ein passender neuer Mitbewohner im Tierheim oder auf einer unserer Pflegestellen befindet. Vielen Dank.

Würfel

Würfel ist in sein neues Zuhause umgezogen.
Viele andere Fellnasen warten noch sehnsüchtig darauf.
       

 

Text folgt.

Balou

Geschlecht: Männlich

Alter: Geb. ca. 2015/16
Im Tierheim seit: 20.01.2024

 

Balou ist Menschen gegenüber sehr anhänglich und zutraulich, bisweilen jedoch auch sehr grob beim Schmusen, er knabbert auch gerne mal an Händen, Armen und Beinen herum, für eine Familie mit kleineren Kindern ist er deshalb nicht geeignet.
Mit seinen Stubenkumpeln verträgt er sich ganz gut, es ist jedoch eher eine Zweckgemeinschaft.
Im neuen Zuhause möchte er lieber der alleinige Chef der Familie sein.


Nach Eingewöhnung möchte Balou auch Freilauf haben, ein ländliches Zuhause wäre schön.

Bärli

Geschlecht: Männlich

Alter: Geb. ca. 2010 oder früher
Im Tierheim seit: 12.06.2020

 

Bärli kam ins Tierheim, weil er in einem fremden Garten saß und gesundheitlich einen sehr schlechten Eindruck machte.
Er hat sich bei uns gut erholt und zu einem wohlgenährten Kater entwickelt, auch wenn er nicht mehr ganz frei von Alterszipperlein ist.
Leider konnten wir sein altes Zuhause nicht ausfindig machen.

 

Bärli kann sehr niedlich sein, aber er ist mit Vorsicht zu genießen.
Bei unerwarteten Bewegungen beißt er gerne mal zu und lässt auch nicht gleich wieder ab.

Sein Verhalten ist oft unberechenbar, man muss mit der Aufmerksamkeit ganz bei ihm bleiben

Mit anderen Tieren kommt Bärli nicht klar, weshalb Kontakt zu Artgenossen - auch mit Abstand - vermieden werden sollte.

 

Altersbedingt ist er sehr ruhig und wünscht sich ein stressfreies Zuhause.

Bis wir das perfekte Zuhause für unseren Bärli gefunden haben, freut er sich über Patenschaften!

Hier finden Sie uns

Tierschutzverein im Landkreis Biberach e. V.

Hubertusweg 10

88400 Biberach

Kontakt

Tel.: (0 73 51) 50 67 00

Fax: (0 73 51) 50 67 02

 

Email:
mail@tierschutzverein-biberach.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bankverbindung

Kreissparkasse Biberach
IBAN: DE66654500700000053538

BIC: SBCRDE66

 

Volksbank Ulm-Biberach eG

IBAN: DE50630901000109664000
BIC: ULMVDE66

Seite erstellt am: 04. Oktober 2015

letzte Änderung:
18. April
 2024

Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein im Landkreis Biberach e.V.