... befreundeter Tierschutzorgas

Myrte

Myrte war zu Beginn dem Menschen gegenüber sehr unzugänglich.
Jeder mit Katzenverstand weiß, dass dies seine Gründe hat.
Myrte irrte draußen alleine herum und Gott allein weiß, was ihr alles Schlimmes widerfahren ist. Durch viel Liebe und Geduld ihrer Pflegemutti, die sie aufgenommen hat, hat sich Myrtes Misstrauen gelegt.
Sie hat sich geöffnet und findet den Umgang mit Menschen jetzt als angenehm.
Du kannst sie streicheln, kämmen und sie zollt dies mit Wohlgefallen.
Mit ihren großen sanften Augen zieht sie dich in ihren Bann.
Myrte ist 2- 3 Jahre jung. Sie ist Tierarztgecheckt, entwurmt, kastriert, geimpft und gechipt. Natürlich geht sie aufs Katzenklöchen.
Sie sollte als Einzelkatze in ein neues Zuhause ziehen dürfen, mit Freigang.


Wenn du an unserem liebevollen Umgang mit ihr anknüpfen möchtest, melde dich bei ihrer Pflegemutti, Frau Braun von „Katzentatzen", unter 0170/3161542.

Jola

 

Unsere arme Jola hat bisher ein hartes Leben geführt. Sie kämpfte sich durchs Leben, jeden Tag aufs Neue. Und trotzdem ist sie dem Menschen so gut gesonnen. Sie ist eine total liebe. Verschmust, ruhig, verträgt sich auch gut mit anderen Katzen. Sie ist bereits geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, Tierarztgecheckt und geht natürlich aufs Katzenklöchen. Ihre Zähne wurden auch gerade saniert.
Das Alter wurde auf ca. 7- 8 Jahre geschätzt.
Sie wünscht sich ein Plätzchen, wo sie sich zu dir aufs Sofa kuscheln kann.
Sie hätte nach der Eingewöhnungszeit gerne Freigang, den war sie ja bisher gewöhnt.


Wenn du ihr das geben kannst und Interesse an ihr hast, melde dich unter dieser Telefonnummer 0170/3161542.
Da erreichst Du ihre Pflegemutti, Frau Braun von „Katzentatzen".

Oskar

Oskar ist ein richtiger Kumpelkater.
Er ist verschmust, verspielt und eine treue Seele. So wie man sich einen Kater an seiner Seite einfach vorstellt.
Er ist sehr verträglich mit anderen Katzen, geht freundlich auf sie zu.
Auch mit etwas älteren Kindern kommt er gut aus.
Er ist aus allen Kinderkrankheiten raus, denn er ist ca. 5 Jahre alt.
Oskar ist Tierarztgecheckt, entwurmt, gechipt und auch kastriert.
Natürlich geht er auch aufs Katzenklöchen.
Oskar sollte ein Plätzchen mit Freigang bekommen, da er das gewöhnt war.


Wenn du ihn kennen lernen möchtest, melde dich unter 0170/3161542, bei Frau Braun von „Katzentatzen", dann können wir gerne einen Termin ausmachen.

Drei 1jährige Katzen

Lieben Dank an "Katzentatzen", die u. a. diese drei Geschwister aufgenommen haben. Nun ist es Zeit für ein neues Zuhause, das nach entsprechender Eingewöhnung auf jeden Fall Freilauf bieten muss.
Der Rote ist ein Kater, die beiden anderen sind Mädels.
Sie sind 1 Jahr alt, geimpft, kastriert, gechipt und alle zutraulich.
Da sie sozial mit anderen Katzen sind, können Sie zu einer vorhandenen Katze oder auch zu zweit vermittelt werden.

 

Weitere Infos und ein Kennenlernen gibt´s bei Frau Möhrle: 0170-2014626.

Jana und Jacky

Jana und Jacky befinden sich derzeit in Obhut unserer befreundeten Tierschutzorganisation, den "Katzentatzen".
Bitte wendet euch bei Interesse an Frau Braun, Telefon 0170/3161542.

 

Jana, schwarz-weiß, und Jacky suchen ein schönes Zuhause.
Die Schwestern sind ca. 16 Wochen alt, kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Sie brauchen noch Menschen, die Zeit und Geduld haben, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Mit Freigang oder in einer großen Wohnung mit gesichertem Balkon.

Hier finden Sie uns

Tierschutzverein im Landkreis Biberach e. V.

Hubertusweg 10

88400 Biberach

Kontakt

Tel.: (0 73 51) 50 67 00

Fax: (0 73 51) 50 67 02

 

Email:
mail@tierschutzverein-biberach.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bankverbindung

Kreissparkasse Biberach
IBAN: DE66654500700000053538

BIC: SBCRDE66

 

Raiffeisenbank Biberach
IBAN: DE40654618780013948008
BIC: GENODES1WAR

Seite erstellt am: 04. Oktober 2015

letzte Änderung:
21. Januar 2022

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein im Landkreis Biberach e.V.